DigitalMedien
1 Min

Neue lokale Medienhelden

Und wo lesen Sie die Nachrichten aus Ihrer unmittelbaren Nachbarschaft? Lassen Sie immer noch jeden Morgen den Hund die klassische Lokalzeitung apportieren, oder lesen Sie schon regionale und hyperlokale Blogs? Dann gehören Sie zu einem Drittel der deutschen Bevölkerung, die lokale Blogs als Ergänzung zu klassischen Regionalmedien konsumieren. Dies ergab eine repräsentative Studie von Bitkom Research von Bitkom, dem Digitalverband Deutschlands.

Lokale Blogs oder Internetmedien, so die Studie werden quer durch alle Altersklassen gelesen. Man informiert sich über das, was im nächsten Umfeld passiert. Dabei ist das Themenspektrum breit und reicht von Lokalpolitik, lokalem Sport bis hin zu kulturellen Highlights und Wirtschaftsthemen. „Regionale und lokale Blogs haben sich als Ergänzung zu den klassischen Lokalmedien etabliert“, sagt Bitkom-Hauptgeschäftsführer Dr. Bernhard Rohleder. Gegründet werden die neuen Lokalmedien häufig, so die Bitkom, von freien Journalisten. Sie finanzieren sich, laut der Studie über Online-Werbung, Sponsoring oder Crowdfunding. Auch etablierte Zeitungshäuser mit regionalem Bezug experimentieren immer wieder mit Blog-Formaten.

Die neuen lokalen Medienhelden sind oft ganz nah dran, was in ihrem Kiez, Veedel, Stadtteil passiert und berichten direkt und ungeschminkt. Dabei berichten sie oft auch über Themen, die die regionalen Tageszeitungen mittlerweile oftmals am Rande liegen gelassen haben, oder bilden eine Erweiterung bei klassischen Themen und tragen so zur Meinungs- und Medienvielfalt bei. Dabei handelt es sich nicht nur um ein urbanes Phänomen, auch auf dem Land, in den Dörfern und Gemeinden bilden sich immer mehr lokale Internetmedien.

Laut Bitkom-Umfrage werden lokale Blogs in allen Altersklassen gelesen. Etwas über dem Durchschnitt nutzen sie die mittleren Altersgruppen: 34 Prozent der 30- bis 49-Jährigen und 35 Prozent der 50- bis 64-Jährigen. Unter den 14- bis 29-Jährigen sind es 30 Prozent und in der Generation 65-Plus 26 Prozent.

Hinweis zur Methodik: Die Angaben basieren auf einer repräsentativen Umfrage, die Bitkom Research durchgeführt hat. Dabei wurden 1040 Personen ab 14 Jahren befragt. Die Frage lautete: „Nutzen Sie lokale Blogs, die sich ausschließlich mit Nachrichten aus Ihrer Region, Ihrer Stadt oder Ihrem Stadtteil beschäftigen?“

DigitalMedien
Strategie