Agilität
2 Min

Ausdauer: Ziele erreichen

Um ein Ziel zu erreichen, muss man sich dieses Ziel setzen und dann Ausdauer beweisen. Wir haben uns in vorangegangenen Magazin Beiträgen auch schon mit weiteren Themen zur Ausdauer beschäftigt:

Im aktuellen Beitrag wollen wir uns damit beschäftigen, Ziele zu erreichen. Und der Zeitpunkt passt perfekt: Gerne möchten wir zum Ende dieses außergewöhnlichen Jahres darauf zurückblicken, welche Ziele wir in erfolgreichen Kundenprojekten und als Unternehmen erreicht haben.


Ein kleiner Auszug aus unseren erreichten Zielen in 2020:

  • INDIVIDUELLE BEILAGEN IN GROSSAUFLAGEN
  • TYPO3-RELAUNCH: WEBSERVICE MIT SHOP-ANBINDUNG
  • MITARBEITER-APP ZUR INTERNEN KOMMUNIKATION
  • AUSBILDUNG BEI SCHAFFRATH
  • SCHAFFRATH: AUSGEZEICHNET KLUGE LÖSUNGEN

Individuelle Beilagen in Großauflagen

Seit dem Sommer 2020 versorgen wir die Mitglieder von Ver.di mit „ver.di publik“. Das Magazin enthält die jeweils passenden Mitgliederinformationen der verschiedenen Fachbereiche von Deutschlands zweitgrößter Gewerkschaft. In jede Zeitung (in Summe sind es 1,8 Millionen Exemplare, achtmal im Jahr) müssen die richtigen Fachbeilagen eingesteckt werden. Dafür installierten wir extra eine neue Maschinenstraße, um diese Herausforderung zu schaffen. Diese Maschinenstraße brilliert beim selektiven Beilegen, indem sie jeder Adresse individuell die richtigen Beilagen zuordnet.

TYPO3-Relaunch: Webservice mit Shop-Anbindung

astragon ist ein Computerspiele-Publisher.
Das Unternehmen ist zum Beispiel durch den Landwirtschafts-Simulator bekannt. Auf der neuen Typo3-Website mit Shopanbindung können Spiele erstmal direkt beim Publisher gekauft werden.

 Highlights dieser echt komplexen Entwicklung:

  • Zusammenspiel von Titeln, Editionen Plattformen und DLCs
  • Anbindung „Xsolla“ (Payment-Dienstleister)
  • Vertriebsunterstützung durch Live-Preisabfrage beim Payment-Provider
  • Arbeitserleichterung für Redakteure durch Vererbungs- und Fallback-System für Inhalte 
  • Mehrsprachigkeit
  • Filterfunktion für spezialisierte Suchfunktion

Mitarbeiter-App zur internen Kommunikation

Eine Mitarbeiter-App ist flächendeckend und weltweit verfügbar (auf Firmen- und Privatgeräten). Sie stellt zeitnah relevante Informationen zur Verfügung – über einen authentischen Kanal. Zur Authentizität trägt auch der Rückkanal bei: die Möglichkeit, unkompliziert mit dem Management in Kontakt zu treten und so auf Augenhöhe und direkt mit den Verantwortlichen zu kommunizieren. Die Wahrnehmbarkeit von Führungskräften ist in Krisenzeiten ein wichtiges Mittel, um die emotionale Verbundenheit der Mitarbeiter zu erhöhen und Vertrauen aufzubauen. Das ist in unsicheren Zeiten und in Zeiten, in denen viele Mitarbeiter im Homeoffice sind, ein wichtiger Kanal.

Alles zum Thema Mitarbeiter-App finden Sie auch im entsprechenden Whitepaper.

Ausbildung bei Schaffrath

Gemeinsam ins Ziel: Unsere Auszubildenden haben im Sommer alle ihre Abschlussprüfung bestanden und wir konnten alle übernehmen. Unsere aktuellen Ausbildungsstellen bzw. freien Stellen finden Sie online.

Schaffrath: Ausgezeichnet kluge Lösungen

Wir stehen bei Schaffrath für die Entwicklung kluger Lösungen in den Bereichen digitale Medien, digitale Anwendungen und Druckproduktionen. Eigentlich war uns das schon immer klar; wir konnten es nur nicht so eindeutig formulieren. Mit unserem neuen Markenauftritt und Markenanspruch sind wir seit 2020 am Start. Ziel erreicht: Wir können endlich eindeutig vermitteln, was uns antreibt und wofür wir stehen. Und wir wurden ausgezeichnet mit dem German Design Award. Die Jury befand: „Auf absolut zeitgemäßen und zukunftsträchtigem Niveau.“

Agilität