Kluge Konzepte
< 1 Min

Wie zukunftsfähig sind Zukunftsvisionen?

„Was nutzt Unternehmen eine Zukunftsvision, wenn Mitarbeiter diese nicht verstehen?“, fragt LOUT in einem Beitrag über den kürzlich erschienenen „Zukunftsindex 2019“. Die vom Trendforschungsunternehmen 2bAhead herausgegebene Analyse zeigt auf, dass 72 % der befragten Unternehmensvertreter erklärten, dass es in ihrem Unternehmen kein von der Mehrzahl der Mitarbeiter verstandenes Zukunftsbild gebe. Weitere Ergebnisse des Zukunftsindex, der sich als „Stimmungsbarometer für die Lage des Zukunftsmanagements in deutschsprachigen Unternehmen“ versteht, waren ernüchternd: Kein einziger der befragten Innovations-Manager aus Unternehmen mit mehr als 50 Mitarbeiter*innen hält das Zukunftsklima in Deutschland für sehr gut. Weiter: 

  • 72 % aller Unternehmen haben kein verstehbares Zukunftsbild.
  • 45 % der Großunternehmen bezeichnen ihre eigene Organisationsstruktur als nicht zukunftsfähig.
  • 36 % der Großunternehmen bezeichnen ihre eigene Unternehmenskultur als nicht zukunftsfähig.

(Quelle: 2bAhead)

Positive Ergebnisse gab es aber vor diesem Hintergrund auch: Die aktuellen und erwarteten Investitionen der deutschen Unternehmen in das Zukunftsmanagement wachsen weiterhin überdurchschnittlich – sowohl personell als auch finanziell. Die Notwendigkeit scheint erkannt worden zu sein.

Foto: Drew Beamer/Unsplash

 
Kluge Konzepte