DigitalMedien
1 Min

Kommunikation bleibt relevant

Im Berliner Congress Center fand am 21. und 22. September 2017 der Kommunikationskongress statt – die größte Fachtagung für PR- und Kommunikationsmanagement in Deutschland.

Rund 1.500 Teilnehmerinnen und Teilnehmer tauschten sich in über 100 Vorträgen und Workshops zu aktuellen Strömungen in der Kommunikationsbranche aus – das alles unter dem Fokusthema „Relevanz“, das die grundsätzliche Frage in den Mittelpunkt stellte, was Kommunikation heute leisten muss, um ihre Funktion zu stärken und ihre Glaubwürdigkeit zu behalten.

Von der Studentin über den Videoblogger, vom Head of PR bis zum Chefredakteur und langjährigen Experten für professionelle Kommunikation – die Zusammensetzung der rund 150 Referenten war bunt gemischt. In informativen und teils sehr unterhaltsamen Keynotes behandelten sie die unterschiedlichsten Facetten der Kommunikation.

So diskutierte Peter Dabrock, Vorsitzender des Deutschen Ethikrats, gemeinsam mit Philipp Schindera, Leiter der Unternehmenskommunikation der Deutschen Telekom, und anderen Teilnehmern die Frage „Ersetzen Bots und KI den Kommunikator?“ – ein angesichts des zunehmenden Einsatzes von Chatbots zum Beispiel im Online-Kundenservice drängendes, aber auch sensibles Thema: Schließlich sollen die User möglichst vergessen, dass sie nicht mit einem Menschen, sondern mit einer lernfähigen Software kommunizieren. Vorläufiges Ergebnis: neuen Technologien eine Chance geben und unbegründete Sorgen ablegen.

Zukunftsforscher, Autor und Technik-Experte Ben Hammersley rief in seinem lebendigen und humorvollen Redebeitrag dazu auf, nicht länger über das Internet zu sprechen, als ob es etwas Neues sei. Man solle die technischen Möglichkeiten nutzen, die es längst gebe und sich nicht gegen das wehren, was unvermeidlich kommen werde.

Das Magazin pressesprecher, das den jährlichen Kongress gemeinsam mit dem Bundesverband deutscher Pressesprecher (BdP) und dem Berliner Knowledge-Hub Quadriga ausrichtet, bietet im Online-Dossier „Kommunikationskongress 2017“ interessante Artikel zum Branchentreff an. Nützlich als kurze Nachlese oder als Einstieg in die behandelten Themen: www.pressesprecher.com/dossier/kommunikationskongress-2017

 

Bild: Quadriga Media Berlin GmbH

DigitalMedien