DruckMedien
2 Min

Die Druckindustrie der Zukunft: Eine innovationsreiche Zukunft

Die Fachzeitschrift „Deutscher Drucker“ hat 30 Branchenexperten zur Zukunft der Druckindustrie befragt. Vor allem in der heutigen Zeit des Wandels, ein interessantes und wichtiges Thema. Welche Themenfelder werden zukünftig besonders wichtig sein und wie wird es nach Corona mit der Druckindustrie weitergehen?

Für die Druckindustrie ist es in den Zeiten der Digitalisierung und des Klimawandels besonders bedeutsam sich auf wertvolle und langlebige Innovationen zu konzentrieren, um widerstandsfähig zu bleiben. Als Unternehmen sollte man sich, laut Experten, auf neue marktbeste Maschinen und Services einlassen und auch intelligente Software-Lösungen berücksichtigen, die beispielsweise die Verpackungsherstellung verbessern können.

Konnektivität, Digitalisierung und Automatisierung sind Themen der Zukunft

Zukünftig werden die Themenfelder Konnektivität, Digitalisierung und Automatisierung die Unternehmen in besonders begleiten. Sie ermöglichen in Produktionsprozessen höhere Qualität und Effizienz sowie mehr Kontrolle, Nachhaltigkeit und Rentabilität.

Diese fünf Hauptaspekte sind besonders wichtig:

  • Gerade die Kombination verschiedener Techniken kann die Produktionsprozesse optimieren, sodass der Fokus auf neue digitale Technik in Verbindung mit konventioneller Technik gelegt werden kann. 
  • Durch einen hohen Automatisierungsgrad und gute Qualitätssicherungssysteme kann das Abfallaufkommen verringert werden und auch die Reklamationen können so eingedämmt werden. Dies führt zu einer höheren Rentabilität. Zukünftig wird eine Null-Fehler-Produktion ein wichtiges Ziel sein. 
  • In der jetzigen Situation haben wir gelernt, wie wichtig es sein wird, dass sich Prozesse auch virtuell steuern lassen. Demnach sollten Unternehmen zukünftig alle Standorte vernetzen und bei Bedarf virtuelle Eingriffe ermöglichen. 
  • Der Nachhaltigkeitsgedanke wird sich immer weiter durchsetzen und damit verbunden die nachhaltige Lösungen für Kunden. Recycelbare Kunststoffprodukte werden zukünftig die herkömmlichen Kunststoffverpackungen ersetzen. 
  • Nicht nur in der Zukunft, sondern schon heute ist es wichtig qualifizierte Mitarbeiter einzustellen und zu entwicklen, damit Maschinen und Menschen gut zusammenarbeiten, vor allem im Hinblick auf die Digitalisierung. 

Effizienz und Produktivität sicherstellen

Durch einen erhöhten Wettbewerbs- und Kostendruck sowie die anhaltende Online-Konkurrenz wird die Druckindustrie zu konsequenter Rationalisierung, ständiger Prozessoptimierung und höchster Effizienz gezwungen. Diese Entwicklung gelingt nur mit Investitionen in neue technische Lösungen mit einer gesteigerten Produktivität durch steigende Betriebsgrößen, um „Economies of Scale“ zu nutzen. Kleinere Unternehmen können diese Entwicklung bestehen, indem sie sich spezialisieren und einen unverkennbaren USP bieten.

Digital Druck

Mittlerweile dominiert der Digital Druck gegenüber den klassischen Druckverfahren und die herkömmliche Druckform verliert mehr und mehr an Bedeutung. Soweit notwendige technische Umstellungen auf Digitaldruck noch nicht erfolgt sind, besteht akuter Handlungsbedarf laut Experten. 

Verknüpfung von Print und Online

Es zeigt sich, dass die Kommunikation und Information via Print und Online mehr und mehr zusammen wachsen. Für die Druckindustrie bedeutet das digitale Plattformen hierbei zum einen eine Bedrohung, zum anderen aber auch eine Möglichkeit durch innovative Werbeformen, die Print und Online miteinander verknüpfen, sodass zusätzliche Umsätze generiert werden können. 

Neue innovative Drucklösungen

Ein wesentliche Treiber der Druckindustrie sind technische Innovationen. Die Digitalisierung bietet zudem Digitaldruck weitere Möglichkeiten für innovative Druckanwendungen und -erzeugnisse, zum Beispiel im Bereich Augmented Reality. Außerdem interessant ist der Bereich des 3D-Drucks. Denn er könnte sowohl Geschäftsfelder über den Printbereich hinaus erschließen, aber auch gewohnte Druckprodukte über ganz neue haptische und sensorische Erlebnisse attraktiver machen.

MEHR DAZU IN UNSEREM WHITEPAPER DOWNLOADEN

DruckMedien